PDF Drucken E-Mail
Gebrauchsanweisungen Wenn Sie zum ersten Mal eine motorisierte Rangierhilfe/Parkhilfe nutzen, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Punkte aufmerksam durchzulesen. 
  • Üben Sie auf einem Gelände, auf dem keine Autos parken und/oder andere Hindernisse stehen.
  • Achten Sie beim Anschwenken der Antriebsrollen darauf, dass sich zwischen den Antriebsrollen und den Reifen keine Steinchen oder andere scharfkantigen Dinge befinden.
  • Stellen Sie sich nicht zu weit vom Caravan weg, damit Sie bei Bedarf schnell eingreifen können.
    Ein Abstand von vier Metern ist ausreichend.
  • Schalten Sie das System bei Störungen bitte umgehend mithilfe des An-/Ausschalters aus und ziehen Sie die Handbremse.
  • Wenn der Caravan abwärts rangiert werden soll, achten Sie darauf, dass die Deichsel nach unten gerichtet ist. Das stärkt die Stabilität des Caravans beim Fahren und verhindert ein Schlingern und/oder Umkippen des Caravans.
  • Die Caravan-Einparkhilfe ist keine Feststellbremse. Wenn der Caravan an der richtigen Stelle steht, ziehen Sie bitte zuerst die Handbremse an und bringen Sie die Antriebsrollen in die Ausgangsposition zurück.
  • Sorgen Sie dafür, dass die Räder blockiert sind.
  • Bewahren Sie den Handsender sicher und trocken auf, außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern.
  • Der Caravan darf niemals mit angepressten Antriebsrollen gezogen werden, das kann Schäden an den Antriebsrollen und/oder Reifen verursachen.
  • Bewahren Sie Gegenstände wie Fotoapparat, Laptop oder digitale Abspielgeräte nicht im selben Raum auf wie den elektronischen Empfänger; auch nicht in der Nähe der Verkabelung des Empfängers. Das Magnetfeld, das das System erzeugt, kann Ihre anderen Geräte beschädigen.
 
 


Nederlands - nl-NLEnglish (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)

Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
, Powered by Joomla!; free resources by SG website hosting